Dieselkosten reduzieren mit den GPS-Systemen von ENAiKOON


Sie haben die Firma optimiert, die Logistik läuft, Sie sind in der Werbung präsent und trotzdem sitzt Ihnen die Konkurrenz im Nacken?

Dann wird es Zeit für den nächsten Schritt: verringern Sie den Dieselverbrauch Ihrer LKW durch intelligente elektronische Überwachung!

Jeder Lastwagen verfügt heute über eine elektronische Schnittstelle, die den Dieselverbrauch, die Geschwindigkeit, den Ort etc. Ihrer LKWs misst und speichert. Mit inViu pro und dem Gerät locate-06 can kommen Sie jederzeit an diese Daten heran und können die Fahrer zu Dieselverbrauch senkender Fahrweise bringen.

Auf diese Weise können Sie durchschnittlich den Verbrauch Ihrer LKWs um bis zu 15 Prozent senken – und das ist bei den Dieselpreisen von heute ein kleines Vermögen! 

ENAiKOON logo

+49 30 397475-30

+49 30 397475-40


Dieselverbrauch von LKWs
  • Geschwindigkeit - verhindern Sie, dass die Geschwindigkeit zunimmt, um Ihre Treibstoffkosten zu senken
  • Bessere Fahrweise - durch angepasste Nutzung der Fahrzeuge sparen Ihre Fahrer wirksam Kraftstoff
  • Reduzierung von Leerlauf - lassen Sie sich alarmieren bei übermäßiger Leerlaufzeit und sorgen Sie dafür, dass Ihre Fahrer wenn nötig, den Motor abstellen
  • Effiziente Instandhaltung - durch die Festlegung von Schwellwerten für die Wartung der Fahrzeuge, erhalten Sie Warnmeldungen, wenn die Schwellwerte erreicht sind. So planen Sie Servicetermine und reduzieren die Ausfallzeiten aufgrund von Reparaturen.
Verbesserte Logistik-Planung
  • Sie kennen immer den genauen Aufenthaltsort Ihrer Fahrzeuge
  • Sie erhalten eine vielfältige Analyse aller wichtigen Informationen: Inhalt der Tanks, Geschwindigkeitsprotokolle, CAN-Bus Daten usw.
  • Ihre Daten werden geschützt auf ENAiKOON Servern gespeichert
  • Sie haben jederzeit über Internet Zugriff auf Ihre Daten
  • Sie können schnell jede Abweichung der Kilometerangaben und Tankfüllungen durch die Messgeräte in Ihren Fahrzeugen entdecken
Disposition und Koordination mit ENAiKOON
  • Routenoptimierung - die Suche nach der bestmöglichen Route zu Ihrem Ziel reduziert sowohl Zeit- als auch den Kraftstoffverbrauch Ihrer Fahrzeuge
  • Unsere Daten werden in Echtzeit gesendet - Sie erfahren auch, falls es irgendwelche Behinderungen durch Wetter oder den Verkehr gibt - so können Sie Ihre Kunden sofort über mögliche Verzögerungen informieren
  • Umgang mit Ressourcen - Zuordnung, welches Fahrzeug welche Fracht transportieren soll und welcher Fahrer das Fahrzeug in welchem Zeitraum fahren soll

Die Flottemanagement-Software inViu pro vereinigt alle relevanten Daten, die von Ihren Fahrzeugen, Maschinen und Ihrem Personal kommen. Diese Informationen werden dann in Berichten mit Grafiken, Tabellen und Berechnungen organisiert, um objektiv die Tätigkeiten jedes Wagens, jeder Maschine und jedes Angestellten darzustellen.

ENAiKOON driver-id ist ein preiswertes Personen-Identifikationssystem, das u. a. für die Zuordnungskontrolle eingesetzt werden kann. Es ermöglicht die Zeiterfassung und Abrechnung mobiler Mitarbeiter sowie eine Zuordnungskontrolle, d.h. eine individuelle Zusammenstellung, wenn mehrere Fahrer ein Fahrzeug benutzen.

Stellen Sie sich vor, der Motor Ihres LKWs läuft stundenlang während der Wartezeit vor einem Tunnel oder Ihre Bauarbeiter frühstücken im Transporter bei laufendem Motor. Das kostet jede Menge Treibstoff und schafft Verschleiß am Motor - mit der Folge häufigerer Wartungsintervalle und höherer Instandhaltungskosten. Unser Gerät ENAiKOON locate-06 can hilft Ihnen wirksam, unnötige Wartungs- und Treibstoffkosten zu vermeiden.

Mit dem Software plugin ENAiKOON can-66 haben Sie immer den Überblick über die Fahrweise Ihrer LKW-Fahrer: überhöhte Geschwindigkeit, unkorrektes Bremsverhalten, zu niedriger Reifendruck oder ineffiziente Drehzahl. Auf diese Weise können Sie den Dieselverbrauch um bis zu 15% reduzieren. Ihre Fahrer optimieren die Fahrweise und Sie verbrauchen weniger Diesel.

Unser Webportal zeigt den genauen Standort und die Aufgaben jedes Ihrer Fahrzeuge, Ihrer Mitarbeiter und Ihrer Maschinen an. Aufträge und Nachrichten können sofort an ein Navigationsgerät im Fahrzeug gesendet werden, und wenn spezielle Wetter- oder Verkehrsbedingungen auftreten, kann Ihr Fahrdienstleiter die Route sofort mit einer Text-Nachricht an den Fahrer ändern.